Ein Sommerspaziergang

Posto Tappa Event – Fr, 15.09 bis So, 17.09

By on August 12, 2017

Ich möchte

  • mit Euch das Erreichte feiern
  • Erinnerungen teilen
  • Erlebtes nochmal aufleben lassen
  • Euch persönlich kennen lernen bzw. Euch wiedersehen
  • über T5 Terrainwertungen diskutieren
  • Geocache-Fachsimpeln
  • die regionalen Schmankerln verkosten
  • Genepi trinken
  • Zukünftiges Planen
  • Zeit unter Freunden, alten und neuen, genießen

Das geht sich alles an einem Tag nicht aus. 🙂 Deswegen und vor allem, weil ja doch manche eine längere Anreise haben, machen wir gleich ein Drei-Tages-Event daraus!

Was Euch erwartet?

Freitag

Am Freitag findet das 1. Posto Tappa „Kunuku“ – Event statt, das offizielle Geocaching Ereignis. Zu dem erwarten wir bekannte und unbekannte Geocacher mit denen man fachsimpeln, Trackables weitergeben und  Erfahrungen austauschen kann. Natürlich sind auch alle Muggles (Nichtgeocacher) bei unserem Event herzlichst willkommen und können die Profis ausfratscherln.

  • 17:00 – Die Türen, also um genau zu sein das eine Gartentor, werden für alle geöffnet.
  • 18:00 – Ein kleines Buffett, mit ausgewählten Schmankerln aus dem Piemont, wird den Hunger stillen.
    Dank des großen Stauraums vom Duki konnten wir auf der Rückreise Einiges auf Vorrat besorgen.
  • 20:00 – Anschließend, wenn alle gesättigt und gestärkt sind, würde ich gern in einer Fotopräsentation nochmal die Alpen überqueren.
  • 22:00 – Da wir am Samstag so richtig feiern wollen, wird das offizielle Ende für 22:00 angesetzt.
    Wir schmeißen aber natürlich niemanden raus, geht auch schwer, wenn alle da schlafen. 😉
Info für die Geocacher unter Euch:
Das Logbuch liegt für Euch natürlich das ganze Wochenende auf,
aber offiziell am Freitag von 17:00 bis 22:00.

Samstag

Am Samstag möchten wir  dann so richtig mit meiner Familie, alten und neuen Freunden feiern.

  • 7:00 – Yoga am Pool
  • 9:00 – Zuerst gibt es aber mal ein richtiges Posto Tappa Frühstück.

  • Zeit zum Geocachen, richtig Frühstücken gehen (wem piemontesisch süß nicht reicht), auf ein Fruchttörtchen zur Marzipanina spazieren, entspannen und nichts tun oder uns auch gern bei den Vorbereitungen fürn Abend helfen.

  • 12:00 – Gassi-Spaziergang im Wienerwald
  • 14:00 – 7 Min
  • 16:00 – offizieller Party-Beginn
  • 18:00 – Ein großes Buffett, mit ausgewählten Schmankerl und selbstgemachten Köstlichkeiten nach Rezepten aus den von mir durchwanderten Regionen, wird den kulinarischen Teil der Alpenüberquerung abdecken.
    Heute habe ich mich schon an Antipasti und Apfelstrudel versucht. Das Kochen hat wirklich Spaß gemacht. Immerhin bin ich jetzt, was Verpflegung angeht, 4 Monate lang bedient worden.
  • 20:00 – Beim Lagerfeuer darf jeder einen Schwank aus seinem Leben erzählen und ich erzähl gern nochmal die Highlights der letzten vier Monate. Eine kleine Fotopräsentation wird es auch geben.
  • open end

Sonntag

Am Sonntag lassen wir die Feierlichkeiten gemütlich ausklingen und starten um 10:00 mit einem (Kater-)Frühstück.

Weitere Details

Ich hoffe, dass Ihr alle Zeit habt. Ich würde mich irrsinnig freuen, Euch (wieder) zu sehen!

Bitte gebt mir über das verlinkte Anmeldeformular bekannt, ob, von wann bis wann und wie Ihr kommt.
Alle weiteren Details kommen dann per Email.

zum Anmeldeformular

Bitte meldet Euch so bald wie möglich an, dann tue ich mir mit der Planung und Organisation leichter.

Unterkunft

So weit es uns möglich ist, werden wir Euch bei uns unterbringen. Das funktioniert nach dem first come first serve Prinzip.
Gleich in der Nähe ist die Jugendherberge Schloß Wihelminenberg und das Hotel Schloß Wilhelminenberg.

Sobald wir wissen, wer wann kommt, werden wir bezüglich Gruppentarifen anfragen.

Ich freu mich schon!

TAGS
RELATED POSTS
4 Comments
  1. Antworten

    Apollo

    August 13, 2017

    Fruchttörtchen!!!! 😍

    • Antworten

      weltraumaeffchen

      August 15, 2017

      jaaaa … ich war auch noch nicht dort, aber sie schreien schon ganz laut nach mir!!!

  2. Antworten

    Cose

    August 17, 2017

    Ich will auch! Ich mein natürlich Jakob will also muss ICH…. ;-)))

    • Antworten

      weltraumaeffchen

      August 17, 2017

      ich dachte, Jakob bekommt Karotten 🙂

      ich werde Martina vorwarnen, dazu muss ich natürlich persönlich hin 😉

LEAVE A COMMENT

aktuelle Position
Statistik
zurückgelegt: 1550 km
überwunden: 80270 Hm bergauf
überwunden: 82540 Hm bergab
höchster Punkt: 2880 m
tiefster Punkt: 0 m
Stunden unterwegs: 586,5 h

Gipfel: 7
davon 2000er: 6

Tage unterwegs: 103 d
davon Regentage: 15 d
davon Tage in Begleitung: 36 d
davon Pausentage: 14 d

absolvierte Stages: 101
gefundene Geocaches: 188
davon T5: 3

Nervenzusammenbrüche: 2

Tagebuch
Dezember 2017
M D M D F S S
« Aug    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
aktuelles Wetter
zuhause
Dezember 12, 2017, 10:37 pm
Bewölkt
Bewölkt
5°C
Wind: 6 m/s NW
Sonnenaufgang: 7:36 am
Sonnenuntergang: 4:01 pm
Vorhersage Dezember 13, 2017
Tag
Heiter bis wolkig
Heiter bis wolkig
4°C
Wind: 2 m/s WSW
 
Was tut sich bei Euch?