Browsing Category

Phase 4


VIEW POST

View more
Ein Sommerspaziergang Phase 4

Drive In

By on August 7, 2017

Heute gibt es noch kein “Tschüß Tirol, tschüß Kärnten!”. Uns gefällt es hier so gut, dass wir um eine Nacht verlängern, und es ist nicht nur meine Angst vor dem Nachhause kommen, die zu dieser Entscheidung führte. Wir haben in der letzten Woche so viel Zeit im Auto verbracht, dass wir…


VIEW POST

View more
Ein Sommerspaziergang Phase 4

Picture Postcards from Monaco

By on August 1, 2017

Obwohl der Sonnenaufgang für 6:15 angesetzt war und wir nur aus dem Bett auf den Balkon zu gehen brauchten (denn wir haben festgestellt, das ist schon das optimalste Platzerl, um diesen zu beobachten) läutete der Wecker um 5:50. Ich wollte es ja nicht versäumen. Und es war gut, denn…


VIEW POST

View more
Ein Sommerspaziergang Phase 4

4 Paar Schuhe

By on Juli 31, 2017

Auch wenn ich die Berge verlassen habe, auch wenn es keinen Col mit WOW-Effekt gab, auch wenn ich die Strecke größtenteils bereits kannte, auch wenn es heiß war, auch … egal, einfach nichts hätte diesen überwältigenden Tag schlecht machen können.
Vorbereitungen Teil 2
Nachdem Tom mit den Pupsen gestern angekommen ist,…


VIEW POST

View more
Ein Sommerspaziergang Phase 4

Morgen ist es so weit .. Monaco, wir kommen!

By on Juli 30, 2017

Wenn man schon ewig online die gefundenen Geocaches nicht mehr geloggt hat, dann entsteht Chaos. Dieses zu beseitigen war heute meine Hauptaufgabe. Ich wollte für meinen Graz-Monaco-Multi und auch die am Meer auf mich wartenden Caches vorbereitet sein.
Vorgestern bin ich an Etlichen vorbeigerannt, aber da hatte ich weder Netz…


VIEW POST

View more
Ein Sommerspaziergang Phase 4

Nacharbeiten und Vorbereitungen

By on Juli 29, 2017

Schon allein das Gefühl heute morgen, als ich munter wurde, war es wert, gestern ans Meer zu gehen! Ich machte die Augen auf, lächelte und dachte – ich habe es geschafft! Es war einfach schön!

Gestern ist es später geworden und somit stellte ich den Wecker auf 8:00, sodass ich pünktlich…


VIEW POST

View more
Ein Sommerspaziergang Phase 4

Die richtige Entscheidung

By on Juli 28, 2017

Ich habe meine Entscheidung eigentlich schon vor langem getroffen, ich konnte nicht ohne Tom und den Pupsen nach Monaco gehen. Trotzdem fühlte es sich falsch an. Christian, der Energetiker, den Tom und ich auf der GTA getroffen haben, meinte, wenn man, um sich von etwas zu überzeugen, Argumente dafür…


VIEW POST

View more
Ein Sommerspaziergang Phase 4

Tag 99 – 8:52

By on Juli 27, 2017

Heute hab ich verschlafen. Wobei ich nicht mal weiß, ob ich gestern vor lauter Müdigkeit vergessen habe, den Wecker zu stellen oder ihn in der Früh abgedreht und weiter geschlafen habe. Lässt die Anspannung und das Adrenalin nach, jetzt wo ich so nah am Ziel bin? Um 6:35 bin…


VIEW POST

View more
Ein Sommerspaziergang Phase 4

Kein Meer in Sicht

By on Juli 26, 2017

Als ich in der Früh Koomi aufweckte und die heutige Tour mit ihr durchging, merkte ich, dass diese noch gar nicht offline gespeichert war. Das wäre im tiefsten Piemont kein Problem gewesen, hier in Frankreich weiß man nie. Also habe ich das noch schnell nachgeholt.
Eigentlich hätte es für mich…


VIEW POST

View more
Ein Sommerspaziergang Phase 4

Wartungsarbeiten

By on Juli 25, 2017

Heute hätte ein ganz kurzer Tag werden sollen. Koomi meinte, in 6h wäre ich am Ziel. Frühstück gab es ab 7:30, d.h. Yoga ging noch vorher und ich plante spätestens ab 13:00 im Hotel zu sein. Irgendwie wollten meine Beine sich aber an den Plan nicht halten. Offenbar, wenn…


VIEW POST

View more
Ein Sommerspaziergang Phase 4

Fertigwandern oder warten, das ist hier die Frage.

By on Juli 24, 2017

Geschlafen habe ich wie erwartet wieder kaum. Nicolai, der kleine Franzose, setzte sein Schnarchkonzert fort und Gerome hat offenbar eine sehr kleine Blase und ging zweistündlich aufs Klo. Wir haben aber gottseidank schon für 6:30 Frühstück ausgemacht und so war die Nacht schnell vorbei.

Yoga konnte ich weder gestern nach…

Fotos


VIEW FOTOS

View more
Email-Benachrichtigung
Wenn Du über neue Beiträge informiert werden möchtest, trage Dich bitte hier ein (wird NUR für diesen Zweck verwendet).
geocaching … what else?!
aktuelle Position
Graz-Monaco Statistik
zurückgelegt: 1550 km
überwunden: 80270 Hm bergauf
überwunden: 82540 Hm bergab
höchster Punkt: 2880 m
tiefster Punkt: 0 m
Stunden unterwegs: 586,5 h

Gipfel: 7
davon 2000er: 6

Tage unterwegs: 103 d
davon Regentage: 15 d
davon Tage in Begleitung: 36 d
davon Pausentage: 14 d

absolvierte Stages: 101
gefundene Geocaches: 188
davon T5: 3

Nervenzusammenbrüche: 2

Tagebuch
Oktober 2018
M D M D F S S
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031